PP-Blogsberg

Partnerprogramme, Affiliate-Marketing, News aus der Scene!

Suchen & Finden
Abonnement
Kontakt

@:pp(aet)pp-blogsberg.de
Phone: 0951 917 082 97

Nachdem ich mich noch ein bisschen auf der Cebit rumgetrieben habe, bin ich wohl der letzte, der was zur Affiliate Networkxx schreibt.

Wer ausführliches Bildmaterial sucht, der ist bei folgenden Kollegen gut aufgehoben:

Ich werde da jetzt einfach mal persönlicher mit exakt einem Foto:

Affiliate Networkxx

Der junge Mann in der Mitte ist meine Leibwache. Damit kann ich jetzt auch ungefährt 15 Emails löschen - das Geheimnis ist gelüftet. Wer noch ein bisschen mehr zum Bodyguard wissen will der wirft mal ein Blick hierhin.

Weiteren Lesestoff zur Networkxx findest Du bei: Ingalein, Markus, Flo und vielen anderen.

Der Event wird, was schwer ist, tatsächlich jedes Mal besser. Für mich gibt es da nur eine Aneinandereihung von Superlativen: aller bester, top, perfektester usw. (Bitte die Liste selbst weiterschreiben und erst bei 200 Zeichen aufhören).

Zum Affiliate Networkxx Award 2008 hat es durchaus gemischte Stimmen gegeben z.B. von Henning, auch das diesbezügliche Grundrauschen auf der Networkxx war durchwachsen. Meine persönliche Meinung ist: Karsten der Gottvater von 100-Partnerprogramme hat es auf jeden Fall verdient!

Meines Erachtens ist es eine super Idee einen Award zu verleihen, trotzdem sehe ich Nachbesserungsbedarf bei der Gewinnerfindung. Es geht einfach nicht, dass in der Jury Leute sitzen, die anschließend auch gewinnen. Sorry Markus das passt irgendwie nicht so ganz in mein Verständnis von demokratischen Wahlen. Evtl. lässt sich eine Jury finden, die selbst nicht unter den Nominierten ist. Möchte niemanden etwas unterstellen aber es riecht irgendwie ein bisschen streng.

Ich freue mich auf jeden Fall über den Preis als Sponsor der Woche. Thanks @ the world greatest SEOs Marcus & Ralf ;-)

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Freitag, 7. März 2008 und wurde abgelegt unter "gut gemacht". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

25 Kommentare

  1. Dirk:

    Mensch Sascha,
    jetzt hast Du noch einen Leibwächter wo soll das enden.
    Durch Zufall habe ich gesehen dass es Dich als aufblasbare Gummipuppe gibt:
    http://bannerfarm.jochen-schweizer.de/Partnerblog/starkbier/patrick.jpg

    Die ähnlichkeiten sind verblüffend :-)

    Grüße
    Dirk

  2. Sascha:

    Da hast Du was falsch verstanden, dass ist Ingas neuer Lover. Angeblich hat es ihn bereits am selbe Abend zerrissen.

  3. Dirk:

    ach Mensch das tut mir jetzt echt leid für Inga.
    Das Inga aber auch gleich so grob sein muss beim ersten Date.

  4. Sascha:

    War eh so ein aufgeblasener Typ; ich konnte ihn nicht wirklich leiden. :-D

  5. Dirk:

    :-)

  6. Inga:

    Hey, man lästert nicht über Leute, die weder Ohren zum Hören noch Hände zum Kommentare schreiben haben… ;-)

  7. Inga:

    @Dirk
    Und von wegem grob, ich bin einer der nettesten Menschen, die ich kenne… gell, Sascha! :-)
    Außerdem, als laufender Meter könnte ich doch niemanden ernsthaft verletzen.

  8. Dirk:

    @ inga
    wurdest Du im Urlaub gefesselt und hast die Ohren zugeklebt bekommen - oder wie meinst Du das ? :-)

    Grüße
    Dirk

  9. Inga:

    Haha, von wegen Urlaub, wenn Du wüsstest…

    Nein, ich meinte natürlich Patrick. Oder hast Du schonmal nen dicken Seestern mit Ohren und Fingern gesehen? :-)

  10. Dirk:

    “Oder hast Du schonmal nen dicken Seestern mit Ohren und Fingern gesehen? ”

    Schau mal oben das Bild unter Kontakt an :-)

    ok jetzt bekomme ich Blogverbot

  11. Sascha:

    Da ist man gerade mal einen halben Tag nicht da und dann sowas.

    Dirk raus hier!

  12. Dirk:

    aber die Inga hat angefangen :-(

  13. Inga:

    Na klar, immer auf die Kleinen… :-)
    Sascha, ich hab nichts gemacht und bin wie immer völlig unschuldig.

  14. Dennis:

    Ja servus, jetzt misch ich auch mal mit. Dass die Beziehung mit dem Gummi-Patrick geplatzt ist, ist ja nicht verwunderlich. Ich selbst hab sogar Prügel-Inga dabei beobachten können, als sie Montiman inkl. Leibgarde in die Mangel genommen hat.

    Inga, wo is das Beweisfoto. Los her mit!

  15. Inga:

    Super, Dennis!
    Danke, dass Du Dich einmischst und mir immer wieder in den Rücken fällst… :-)
    Ich hab den beiden ja gar nicht weh getan, auf dem Foto ist deutlich zu erkennen, dass ich ihnen liebevoll die Köpfe getätschelt habe.

  16. Sascha:

    .. ich musste schon ein paar Haare lasse …

  17. Dirk:

    so wusste ich es doch - inga du grobian

  18. Inga:

    Genau, ich war diejenige, die früher den größeren Kindern die Pausenbrote geklaut und Prügel angedroht hat…

  19. Dirk:

    “und Prügel angedroht hat”
    Du meinst “beim vorbeigehen in die Waden gebissen hast” - oder ?
    Wobei so schläge auf´s Knie auch ganz schön weh machen.

  20. Sascha:

    Wenn Ihr jetzt nicht aufhört, dann komme ich persönlich vorbei und versohl Euch voll anti-montessorisch den Hintern.:-)

  21. Dirk:

    ach menno - na gut :-)

  22. Inga:

    Hey, ich hab ja gar nichts gemacht…
    Dirk ist immer so gemein! :-)

  23. Sascha:

    Das stimmt, der stänkert immer nur rum.
    @Inga knuddel
    @Dirk Kopfnuss

  24. Dirk:

    entschuldigung inga, bin heute auch wirklich nicht mehr gemein :-)

  25. PP-Blogsberg » Blog Archive » 6390 Kilometer später:

    […] 08 Networkxx München 470 km April 08 SEMSEO & PUPCON Hannover 830 km Juni 08 Tactix München 470 km Juni 08 Trakken […]

Kommentar hinterlassen

Name (erforderlich)

E-Mail (erforderlich), wird nicht angezeigt

Webseite

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>


PP-Blogsberg läuft unter Wordpress